Freitag, 02.03.2018

Einlass: 19:00Uhr | Beginn: 19:30Uhr
Eintritt: AK 7,-€

Es geht wieder los...

Folgende Bands haben sich für die Clubraumveranstaltung am 02.03.2018 angemeldet:

  • Youth in Retrospect
  • Strommasten
  • Bonafide Heroes
  • Shot to Nothing
  • Devotion

Freitag, 09.03.2018

Einlass: 19:30Uhr | Beginn: 20:00Uhr
Eintritt: VVK 12,-€ | AK 15,-€

Seit vielen Jahren beehrt uns Martin Engelien zusammen mit einem wechselnden Ensemble mit der Konzertreihe Go Music. Bassist, Produzent, Live- und Studiomusiker, Bassdozent und noch vieles mehr machen Martin Engelien zu einem der gefragtesten Musiker und einen international bekannten Groovemaster. Mit jungen sechzehn Jahrenbegann er seine musikalische Karriere, welche schnell zu erfolgreichen Auftritten mit Albert Mangelsdorff und einer Bandmitgliedschaft bei der „Klaus Lage Band“ führte. Mit Weltshows wie „Tabaluga & Lilli“ zeigte der renommierte Bassist sein Können. Neben 250 Fernsehauftritten ist Martin Engelien bereits an über 100 CD Produktionen mit insgesamt 10 Millionen Verkäufen beteiligt. Sein Bassspiel gilt als ein Kunsthandwerk unter den Musikliebhabern. Mit seiner Konzertreihe Go Music schuf er eine wunderbare musikalische Erlebniswelt für die Künstler sowie die Zuschauer. „Unvorherhörbar“ – garantiert!

Sonntag, 18.03.2018

Beginn: 10:00Uhr | Ende: 16:00Uhr

Am Sonntag, den 18.03.2018 lädt der Treffpunkt Altstadt und der Verein Lust auf Leben Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Saisoneröffnung im Klettergarten ein.

Von 10:00 bis 16:00 Uhr darf unter fachkundiger Anleitung nach Herzenslust kostenlos geklettert werden.
Dabei gibt es leckere Grillwürstchen für kleines Geld

Saison im Klettergarten ist von März bis Oktober.

Freitag, 23.03.2018

Einlass: 19:00Uhr | Beginn: 20Uhr
Eintritt: AK 7,-€

Rock Forum Dorsten päsentiert:

20:00 Uhr - Bonafide Heroes
21:00 Uhr - Reverse
22:00 Uhr - Impulsiv
23:00 Uhr - EKG

Samstag, 14.04.2018

Einlass: 19:00Uhr | Beginn: 20:00Uhr
Eintritt: VVK 10,-€

Böse Zungen behaupten, wir hätten vergessen, wo wir herkommen! Denen werden wir es zeigen!

VERTIKAL - HEIMSPIEL 2018
Es ist an der Zeit, unser Wohnzimmer, unser Zuhause in Schutt und Asche zu legen (Natürlich nicht wörtlich)!
Kein anderer Ort käme hierfür in Frage, als unser geliebter Treffpunkt Altstadt in Dorsten.

Da wir dieses Jahr 12 Jahre Vertikal feiern, halten wir das ein oder andere Special bereit!

Samstag, 21.04.2018

Einlass: 19:00Uhr | Beginn: 20Uhr
Eintritt: VVK 20,-€ | AK 25,-€

St. Pauli du rockst!! Es geht wieder los: das Trio Infernal vom St. Pauli Kiez beschallt die Republik mit ihrer aktuellen Schreibe mit einer neuen Fuhre Vollgasroggenrohl-Welthits.

Die Reeperbahn-Rocker machen den MOTOR AN! Ölwechsel und Inspektion überflüssig: die Rockmaschine rollt! Die Zutaten sind so altbewährt wie einfach: man nehme drei bis vier laute Akkorde auf die Angus Young von AC/DC mächtig stolz wäre, eine fette Rhythmussektion, rotzige Gitarren und den gut abgehangenen, trockenen Sound und mit ölverschmierten Händen flutschen die potentielle Hits direkt, ehrlich und schonungslos von der Bühne und gehen dermaßen auf die Zwölf, dass es Dreizehn schlägt: „Vollgasrock“ eben, direkt vom Erzeuger. Neu an Bord der Kultrocker, die gefühlt 365 Tage im Jahr auf Tour sind, sind Schlagmann Andi Rohde und Krawallgeiger Pierre »Keule« Blesse. Und beide schenken dem Roggenrohl-Muscle-Car von der Reeperbahn ordentlich frischen Treibstoff ein, die klaren unverkennbaren direkten textlichen Ansangen wie „ Auf die Fresse ist umsonst“, oder „Nimm die Kohle und renn“ stammen von Band-Mastermind Chris Laut, der zartesten Versuchung, seit es übergewichtige Rockbassisten mit Reibeisenstimme gibt. Ohrenfeindt, der rockende Kiez-Kult ist die deutschsprachige Antwort auf AC/DC und der Hamburger Dreimaster hält, was er verspricht, denn OHRENFEINDT haben beides: Rock UND Roll. Drei Männer, zwei Worte, eine Mission: MOTOR AN! EndFragment.

Freitag, 27.04.2018

Einlass: 19:00Uhr | Beginn: 20Uhr
Eintritt: VVK 17,-€ | AK 20,-€

Fünf Jahrzehnte Musik ohne Unterbruch – bald dreieinhalbtausend Konzerte – unzählige Platten und CDs – nie auf den Lorbeeren ausgeruht, immer mit Kopf, Leib und Seele "groovin' on vinyl – flammin' on the road", den langen Weg merkt der Band wirklich niemand an, nach wie vor wird dem geschätzten Publikum ohne Rücksicht auf Verluste eingeschenkt.

In der Besetzung Mani Neumeier – drums, percussion, vocals, kaossilator – ACTION! - Roland Schaeffer – guitar, saxophon, nadaswaram, vocals - Peter Kühmstedt – bass, vocals - Jan Lindqvist - guitar, vocals, lapsteelguitar – wird das Haus mit einer Wucht gerockt, die dem Furor der ersten Stunde – 1968! - in Nichts nachsteht, dafür spürt man heute Können und Spielfreude der Alten Meister.